Bon Anniversaire Monsieur Fermat

Vermutlich am 17.August 1601 in Beaumont de Lomagne geboren, leistete Pierre de Fermat wichtige Beiträge zur Mathematik. Dazu gehörten unter anderem Forschung und Erkenntinsse im Bereich der Zahlentheorie, der Wahrscheinlichkeitsrechnung, der Variations- und der Differentialrechnung, deren Resultate er gerne weniger offensichtlich, sondern mehr als Denksportaufgabe formulierte.

Die fermatsche Satz zählt auch heute noch zu den berühmtesten Problemen der gesamten Mathematikgeschichte. Mehr als 300 Jahre lang versuchten die besten Mathematiker der Welt diese Formel zu verifizieren, was nebenbei zu großen Fortschritten im Verständnis der Algebra führte.

Herzlichen Glückwunsch Herr Fermat und vielen Dank für Denken mit System!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Themen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Einen Kommentar hinterlassen